Wiedbachtaler Hobbyclub e.V.

Wiedbachtaler-Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

Saison 2012

 
- Spielberichtsbogen -


Spiel des WHC gegen Wölmersen

 

in         Bettgenhausen                                                      Datum:   10.09.2012

 

Endergebnis:    WHC – Wölmersen                      19:7

 

Spielerkader:    Name/ (Anzahl der Tore)

 

1. Fiedler, Leon                    (  0   )   2. Pinger, Justin                   (   0   )

3. Birkenbeul, Sascha          (  3   )   4. Hartmann, Manuel          (   3   )

5. Brune, Thomas „Horst“  (  5   )   6. Gäfgen, Nils                     (   2   )

7. E, Silas                               (  4   )   8. Hickmann, Manuel          (   1   )

9. Heuten, Lara                    (   0   )  10. Redel, Julian                  (  1   )

 

Torfolge:

1:0 Nils   2:0 Manuel   3:0 Thomas   4:0 Manuel   5:0 Thomas   6:0 Julian   6:1

7:1 Manuel   8:1 Sascha   8:2   9:2 Silas   10:2 Silas   10:3   10:4   11:4 Thomas

12:4 Higges   13:4 Sascha   14:4 Sascha   15:4 Nils   16:4 Silas   16:5   16:6   17:6 Silas

17:7   18:7 Thomas   19:7 Thomas


Spielinfo:

Na das war doch mal ein eindeutiges Ergebnis. Mit 19:7 schickten wir die Mannschaft aus Wölmersen wieder nach Hause. In einem sehr fair geführtem Spiel konnten wir schon sehr früh zeigen wer Herr im Hause ist. Überragender Spieler war heute Silas, der mit seinen Gegenspielern machen konnte was er wollte.

 

Spielberichtsbogen wurde ausgefüllt von:   Julian / Tabea


 

 


 


Wiedbachtaler-Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

Saison 2012


- Spielberichtsbogen -


Spiel des WHC`s heute gegen: Giesenhausen

 

in Giesenhausen                               Datum: 03.09.2012

 

Endergebnis:    WHC - Giesenhausen   4 : 6

 

Spielerkader:    Name/ (Anzahl der Tore)

 

1. Leon Fiedler  ( 0 )             2. Patrick Hähn  ( 0 )

3. Justin Pinger  ( 0 )            4. Jonas Meier  ( 0 )

5. David Hartmann  ( 2 )      6. Nils Gäfgen  ( 1 )

7. Jonathan Jäger  ( 1 )        8. Manuel Hickmann  ( 0  )

 

Torfolge:        0:1       0:2       1:2 Nils           1:3       2:3 David       2:4

                        2:5       3:5 Jonathan             3:6       4:6 David


Kurzer Spielbericht:

 

Vor sieben Wochen fand in Giesenhausen das Regen- und Matschturnier statt, doch der Rasen hatte sich wieder gut erholt. Zuerst ging Giesenhausen mit 2 Toren in Führung, dann konnte Nils den ersten Treffer für sich/uns verbuchen. Doch die Gegner zogen nach und machten das 3:1, danach konnten wir durch David auf 3:2 erhöhen. Doch dann hatte die routinierte Truppe von Giesenhausen den Sack zugemacht und haben noch 2 Treffer ins Eckige gesetzt zum 5:2. Mister „Chancentod“ Joni war zu Gast im Kader und erzielte sogar das 5:3 Tor für uns. Immer wenn wir näher an den Ausgleich kamen, erhöhten die Gegner das Torverhältnis, in dem Falle zum 6:3. David konnte noch zum Schluß eine kleine Korrektur vornehmen zum 6:4. Wir haben leider viele Großchancen nicht verwerten können. Die Leistungsbereitschaft (nicht bei allen) stimmte aber.

 

Spielberichtsbogen wurde ausgefüllt von: Nadine/Higges

 
 


Wiedbachtaler-Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

Saison 2012


Spielberichtsbogen


Turnier vom FHC Oberirsen

 

in         Oberirsen                                                  Datum:   18.08.2012

 

Endergebnis:    Dritter Platz von Fünf teilnehmenden Mannschaften

 

Spielerkader:    Name/ (Anzahl der Tore)

 

1. Birkenbeul, Sascha          (  0   )   2. Pinger, Justin                          (   0   )

3. Hartmann, Manuel          (  1   )   4. Meier, Jonas                           (   1   )

5. Hartmann, David             (  2   )   6. Ullrich, Lukas                         (   4   )

7. Birkenbeul, Tina              (  0   )  8. Redel, Julian                            (   0   )

9. Gäfgen, Nils                      (  1   )  10. Train, Tobias                          (   1   )


Spielfolge:

1.Spiel:                       WHC – Birnbach                                         0:2

2.Spiel:                       WHC – Hilgenroth                                      5:0

                                   Tore: 1:0 Lukas   2:0 David   3:0 Lukas   4:0 Jonas   5:0 Lukas

Spiel um Platz 3:       WHC – Hattert                                            7:0

                                   Tore: 1:0 Eigentor   2:0 Eigentor   3:0 David   4:0 Tobias

                                             5:0 Nils   6:0 Manuel   7:0 Lukas

 

Kurzer Spielbericht:

Bei sengender Hitze traten wir beim Turnier in Oberirsen an. Im ersten Spiel hatten wir gefühlte 30 Chancen, machten kein Tor, der Gegner aus Birnbach hatte drei Torchancen und trafen dabei zweimal. Im zweiten Spiel waren wir dann auch endlich kalt vor dem Tor, wir konnten fünf Treffer gegen die Mannschaft aus Hilgenroth erzielen. Leider reichte es nur für das Spiel um Platz 3. Hier waren wir weiter absolut torhungrig und schossen sieben Buden gegen die Mannschaft aus Hattert.

Bester Torschütze war heute ganz unerwartet unser ehemaliger Verteidiger Lukas, der sage und schreibe vier Treffer erzielte.

Ausgeholfen haben uns heute Tina Birkenbeul und Tobias Train, die ihre Sache hervorragend machten.


Spielberichtsbogen wurde ausgefüllt von:
   Nadine / Julian

 


Seite 16 von 29