Wiedbachtaler Hobbyclub e.V.
 
 
ÖSTRA Neitersen/Niederölfen gewann Hobbyturnier in Bettgenhausen

Sonntag, 07. August 2011      ( wwa )   

BETTGENHAUSEN – ÖSTRA aus Neitersen/Niederölfen holte sich den Hobbymannschaftenpokal –

Im Hobbymannschaften- Fußballturnier des WHC Bettgenhausen/Seelbach legte die Mannschaft des FC Fluterschen im ersten Spiel des Tages wie entfesselt los, drückte den KKSV Orfgen mit 4:1 gegen die Wand. Das allerdings wunderte nur wenige, denn der KKSV versteht es hervorragend mit der Schusswaffe im sportlichen Wettkampf umzugehen, weniger mit dem runden Leder. So war es letztlich keine große Überraschung dass sie im Turnier nur den dritten Platz belegten. Immerhin hatten sie gegen Fluterschen ihren Ehrentreffer erzielt. Die ÖSTRA, der spätere Turniersieger, humpelte ins Turnier, spielte gegen den Mitkonkurrenten WHC Alt Stars nur 1:1. So sollte am Ende der Turniersieg zwischen den beiden Mannschaften durch eine erneute Begegnung mit anschließendem Neunmeterschießen entschieden werden. An Punkte brachten beide sieben aufs Papier. Der FC Fluterschen landete schließlich auf Platz vier, da sie zur Fortsetzung des unterbrochenen Spieles gegen die ÖSTRA nicht mehr antraten. Dieses Spiel war wegen starken Regens und Gewitter für einige Minuten unterbrochen worden. (wwa) Fotos: Framü




ÖSTRA Neitersen/Niederölfen




WHC Bettgenhausen/Seelbach Alt Stars


KKSV Orfgen





FC Fluterschen

 
SSV Weyerbusch Alte Herren gewannen Turnier in Bettgenhausen

Samstag, 06. August 2011      ( wwa )

BETTGENHAUSEN – Alt Herren Mannschaft des SSV Weyerbusch gewann in Bettgenhausen Turnier –

Der große Regen am Samstagnachmittag war vorbei, da zogen die Alt-Herren Kicker in Bettgenhausen die Stollenschuhe an, zogen die Schienenbeinschützer hoch und stiegen in des AH-Turnier des WHC Bettgenhausen-Seelbach ein. Vier Mannschaften waren gekommen, der SSV Weyerbusch, WSN Neitersen, Grashoppers Ahlbach und FHC Epgert/Obersteinebach. Weyerbusch ließ erst gar keine Zweifel aufkommen und zeigte von Beginn an, dass sie hier gewinnen wollten. Das schafften die Weyerbuscher auch in allen drei Begegnungen und somit auch den Turniersieg. Gegen Neitersen gewannen sie mit 2:0, gegen die Grashoppers mit 1:0 und im letzten Spiel siegten sie mit 4:1 über Epgert. Die allerdings hatten im vorhergehenden Spiel einen Mann durch Verletzung verloren. Auf nassem Rasen hatte er sich so unglücklich bewegt dass die Kniescheibe nicht mehr mitspielte. Im letzten Spiel des Tages erreichten die Grashoppers ihren einzigen Sieg des Tages, bezwangen Neitersen mit 2:1 und verdrängten die damit auf Platz vier. In der Endabrechnung stand Weyerbusch mit neun Punkten an der Spitze, gefolgt von Epgert mit vier Punkten, den Grashoppers mit drei Punkten und Neitersen mit einem Pünktchen. (wwa) Fotos: Wachow



WS Neitersen Alte Herren



Grashoppers Ahlbach



Epgert/Obersteinebach




SSV Weyerbusch Alte Herren - Turniersieger

 
WHC Bettgenhausen Jugendmannschaft gewann Heimturnier

Sonntag, 07. August 2011      ( wwa )



BETTGENHAUSEN – Die Jugendmannschaft des WHC Bettgenhausen/Seelbach
gewann eigenes Turnier –

Drei Mannschaften waren kurz vor Ferienende zum Jugendturnier im Rahmen des Sportfestes des Wiedbachtaler Hobby Club Bettgenhausen/Seelbach angereist. Auch bei der Jugend startete der spätere Turniersieger mit einem Unentschieden. Die HSV Jugend aus Helmenzen setzte sich beim 2:2 erfolgreich zur wehr. Dafür spielte der WHC gegen die ÖSTRA Jugend aus Neitersen/Niederölfen 8:2 und die ÖSTRA stellte den HSV Helmenzen mit 8:4 in die Ecke. WHC Bettgenhausen wurde der Dank der besseren Tordifferenz Turniersieger und verwies ÖSTRA auf Platz zwei. Die HSVler waren mit sechs geschossenen Toren zufrieden und auch mit dem dritten Platz. Im anschließenden Frauen-Einlagen-Spiel gewannen die jungen Frauen des SSV Weyerbusch, bei dem auch einige Spielerinnen aus dem WHC kommen, gegen die Frauenmannschaft aus dem Nordrhein-Westfälischen Grün-Weiss Mühleib mit 8:4. (wwa) Fotos: Framü/Bähä



HSV Helmenzen 




ÖSTRA Neitersen-Niederölfen



WHC Bettgenhausen-Seelbach



Frauenmannschaft Grün-Weiss Mühleib



SSV Weyerbusch

 


Seite 29 von 33