Drucken
Hauptkategorie: News
Zugriffe: 496

WHC gewinnt in Döttesfeld

Veröffentlicht am 28. November 2016 von wwa

BETTGENHAUSEN/DÖTTESFELD – Wiedbachtaler Hobby-Club siegte beim Hobbyschießen in Döttesfeld – Der Wiedbachtaler Hobby-Club nahm auch in diesem Jahr wieder am Firmen- und Vereinspokalschießen beim Kleinkaliber Schützenverein Döttesfeld teil. Elf Mannschaften waren insgesamt am Start. Um 19:00 Uhr dann bei der Siegerehrung große Freude. Der 1. Platz mit 513 Ringen ging an den WHC vor der Reservistenkameradschaft Dreisbacherland mit 476 und den Hellis Querschlägern mit 456. Auch stellte man mit Ralf Kross mit 91 Ringen von 100 möglichen den besten Einzelschützen. Es schossen für den WHC: Pascal Hänel, Mario Geyer, Horst-Dieter Geyer, Ralf Kross, Wilfried Holzapfel, Egon Fetthauer, Jürgen Pankiewicz und Herbert Greim. ((wiho) (Vereinsbericht)