Flutlichtcup startet am 19. September

Veröffentlicht am 9. September 2015 von wwa

BETTGENHAUSEN – WHC Bettgenhausen/Seelbach lädt zum letzten Hobbyturnier der Saison ein – Am Samstag, 19. September, ist es soweit, das letzte Turnier der Outdoor-Hobbysaison, der Flutlichtcup, wird angepfiffen. Rund um die Henry-Hütten-Arena in Bettgenhausen/Seelbach kämpfen acht Mannschaften um den begehrten Pokal in Form eines Flutlichtmastes. Gesucht wird der Nachfolger vom Vorjahressieger, der Mannschaft „Team Gansauer“.

Bevor der Flutlichtcup ab circa 18:30 Uhr startet, findet natürlich auch wieder der Gummiball-Funcup statt. Ab circa 16:00 Uhr treten wieder hochmotivierte Mannschaften an um den Gummiball mit einem Durchmesser von 75 Zentimeter über den Platz zu jagen und um das Turnier zu gewinnen. Selbstverständlich ist auch wieder bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt Leckeres vom Grill und passend zur Jahreszeit, süffiges Festbier vom Fass.