News

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Wiedbachtaler

Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach e.V. 1973

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Ich hoffe Sie haben ein wenig
Zeit und Lust etwas über unseren Verein aus dem schönen Seelbach zu erfahren.

Wir sind ein Hobby-Club der im Jahre 1973 von ein paar "Fußballverrückten" gegründet wurde.
Am Anfang wurde noch auf dem Rasenplatz oben in der „Kaifhecke“ gespielt, ehe man den
Sportplatz nach Bettgenhausen holte und mit einem Vereinsheim unsere kleine Arena komplettierte.
„Henry-Hütte“ wurde das Vereinsheim getauft, in Anlehnung an unseren 1. Geschäftsführer
Wilfried „Henry“ Holzapfel. Sie dient nicht nur zum Umziehen und Duschen beim Fußball,
sondern ist auch ofmals für Feiern oder Veranstaltungen gebucht. Es ist schon unsere
zweite „Henry-Hütte“, da unsere erste am 08.05.2000 leider durch ein Feuer den Flammen
zum Opfer fiel. In mühevoller Eigenleistung konnten wir als Verein unsere „Henry-Hütte“
wieder aufbauen.

Neben unserer Ersten Fußballmannschaft gibt es auch noch eine Jugendmannschaft und eine Altherrenmannschaft.
Desweiteren hat der WHC, wie wir fast immer genannt werden, eine Schießsportabteilung.
Auf unserer Homepage sind diese einzelnen Abteilungen auch aufgelistet,
hier bekommen sie nähere Informationen wie z.B.: Spielberichte oder auch unter Bilder, Fotos
von den Mannschaften aus den letzten mehr als 35 Jahren.

Sie können sich natürlich auch unsere „Henry-Hütte dort auf Bildern anschauen, oder wie Sie diese
am besten anfahren. Selbstverständlich finden Sie hier auch die Ansprechpartner mit Kontaktdaten
für ihre Anliegen.

Wir hoffen Sie haben ein wenig Zeit für unsere Seite und finden Gefallen an unserem Verein.
Wir sind noch ein „richtiger“ Verein, legen viel Wert auf Kameradschaft, Spaß an den Aktivitäten
und freuen uns auf jeden, der mitmachen möchte.

Freuen würden wir uns auch über Lob, Tadel oder Verbesserungsvorschläge in
unserem Gästebuch.

Für alle Fragen stehen stellvertretend für den Verein folgende Personen immer zur Verfügung.

Julian Redel                             Wilfried Holzapfel
1. Vorsitzender                        1. Geschäftsführer
Schulstraße 26                        Hauptstraße 2
57632 Seelbach                      57632 Bettgenhausen
0163/3385596                         0171/5491083

oder per E-Mail auf unserer Homepage.

Viel Spaß auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

  

Neues aus dem Verein:

Die neue Henry- Hütte

Baujahr:     2001
Eröffnung:  1. Dezember 2001
Größe:       11x7 m innen plus Küche u Nebenräume

Bestuhlung: 80 Sitzplätze ohne Tische - mit Tischen 67 Sitzplätze
                  dazu sind 7 Stehtische auf einem einem Rollwagen vorhanden.

Im Außenbereich sind 4 Bänke vorhanden - bzw. im Bestand sind noch Zeltgarnituren.

Verschiedene Stellmöglichkeiten in der Hütte werden Ihnen unten auf Bildern angezeigt.

Unter den Fotos finden sie auch die Kosten der Anmietung, bzw. wo und bei wem sie Sie die Henry-Hütte mieten können !!

   

    
Die Hütte ist ausgestattet mit Toiletten und Duschen, sowie einer modern eingerichteten Küche mit kompletter Ausstattung (3 Kühlschränke vorhanden). Büffet kann im Innenraum - besser ist es aber im Nebenraum, den man von innen einsehen kann.

Eine gemütliche Theke (aus Edelstahl mit komplett neuer Kühlung - verbunden mit der Zapfanlage, zusätzlich gibt es einen Durchlaufkühler) umbaut aus massivem Holz lädt auf kühle Getränke ein.

Eine Musikanlage (Verstärker mit Laptopanschluß - CD-Spieler) steht nicht im Raum - kann aber für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden - ansonsten Ihre private Anlage mitbringen oder Profi-Anlage besorgen. 

Getränke können selbst gekauft werden oder durch einen beliebigen Händler geliefert werden - bei kleineren Anlässen auch aus dem Vereinsbestand.

Vorhanden ist auch ein großer fahrbarer Gasgrill mit Grillrost oder Pfanne sowie eine große Stahlwanne mit 1,80 m Durchmesser im Außenbereich für Lagerfeuer - bzw. Stockbrot !

Ebenfalls vorhanden ist ein Einkocher für warme Getränke wie Glühwein oder zum Warmhalten von Würstschen usw.

Es ist eine fest installierte Beamer-Leinwand - 240 x 135 - in der Henry-Hütte angebracht. Beamer kann zur Verfügung gestellt werden.

Vorhanden ist auch ein Fernsehanschluß und ein Telefonanschluß.

Ebenfalls vorhanden ist ein Tischfussball-Kicker.

Auch Dart mit elektrischer Anzeige kann man in der Hütte spielen, Pfeile können ausgeliehen werden.

Benutzt werden kann auch das angrenzende Sportgelände - bitte besonders die Sperrschilder im Spätherbst /Winter und frühen Frühjahr beachten - Rasen darf dann nicht bespielt werden !!

Seit 2011 gibt es auch eine komplett neue Flutlichtanlage. 

Im südlichen Außenbereich vom Spielfeld (hinter dem Tor) kann auch gezeltet werden.

Eine neue Drainage auf dem Spielfeld wurde 2015 eingebaut und eine neue Zaunerhöhung zur Bahnseite hin.

Angeschafft wurde auch eine fahrbare Wiesenschleppe um den Sportplatz abzuziehen.

Die Zufahrt zum unteren Parkplatz wurde in 2016 geplastert.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 

Verboten sind außer Silvester grundsätzlich Feuerwerke aller Art !!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 


Neben der Bestuhlung befindet sich noch genug Platz für Stehtische oder zum Tanzen.
Auf der hinteren Wand wurden alle verewigt, die damals bei der Aktion "Kauf einen Stein für die neue Henry-Hütte" teilgenommen haben.

Parkplätze sind oben direkt an der Henry-Hütte bzw. - Zufahrt aus Richtung  Berzhausen oder von der Hauptstrasse im Ortsteil Bettgenhausen abbiegen auf die Strasse  "Am Sportplatz " an der Wendeplatte  -  von der hier auch Zufahrt für 35 Parkplätze weitere unterhalb des Sportplatzes   - Fußweg von dort 25 m zur Henry-Hütte.

Henry-Hütte kann auch mit Linienbus (Schulbus) erreicht werden - Haltepunkt direkt angrenzend an unteren Parkplatz.

Die Henry-Hütte wurde übrigens im Januar/Februar 2017 komplett neu sarniert - Fussboden - Wände - Decke - Theke und noch viele andere Dinge.

Buchen und Kosten finden Sie unterhalb der Fotos für Stellmöglichkeiten im Innenraum !!

      

Die neue, modern ausgestattete Küche:



Verschiedene Stellmöglichkeiten der Tische in der Henry-Hütte:
      

          

            

       

      

   

       











Buchen und Kosten !

Buchen können Sie die Hütte beim 1. Geschäftsführer Wilfried Holzapfel unter der Telefon-Nummer: 02685/405 oder 0171/5491083 - am besten immer auf der Festnetztnummer,
da dort auch der Terminkalender griffbereit ist.
Informationen über die Verfügbarkeit können sie unter HÜTTE und dann dem BELEGUNGSPLAN ( hier stehen aber nur die Termine der Vermietung , aber nicht,  wenn die Henry-Hütte auch an anderen Tagen belegt ist )am besten einfach auf TERMINE gehen - hier finden sie den kompletten Belegungsplan !  

Hier können sie dann die komplette Belegung der Hütte und auch die anderen Tätigkeiten im Verein einsehen.

Da der Belegungsplan nicht ständig aktuell gehalten werden kann (alle 8 Tage) ist es empfehlenswert genauere Informationen zur Belegung unter der oben genannten Telefonnummer zu erfragen.


Noch mal die Info - bitte auf  "Termine" gehen und so können  Sie die komplette  Belegung der Henry-Hütte ablesen.


Die Preise:

Hütte pro Tag: 70 € 

Dazu kommt eine Endreinigung von 30,00 € sowie die Kosten für Strom, Gas und Wasser. Vereinsmitglieder erhalten auf Grund der Beitragszahlungen eine Ermäßigung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem 1. Geschäftsführer Wilfried Holzapfel oder allen anderen Mitgliedern des Vorstands.

Impressum:
 
Für Hinweise und für konstruktive Kritik zur Seite wären wir Ihnen sehr dankbar.
 
Bitte melden sie sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontakt-Formular an die Entwickler der Seite.
 

Vielen Dank und viel Spaß auf der Hompage wünscht Ihnen der Wiedbachtaler Hobbyclub.
 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Wegbeschreibung:

Das Gelände des Wiedbachtaler-Hobbyclub befindet sich in Bettgenhausen/Seelbach in der Nähe von Flammersfeld im Westerwald.

Anfahrt von der A3:
- Abfahrt  Altenkirchen/Neuwied
- Richtung Altenkirchen ca 11 Km
- In Flammersfeld vor der Raiffeisenbank (Westerwaldbank) rechts abbiegen Richtung Seelbach
- Durch Seelbach nach Bettgenhausen 1. Strasse links abbiegen bis Buswendeplatz u dann rechts Strasse " Am Sportplatz 1 "

Anfahrt von der B8:
- B8 folgen bis Weyerbusch
- In Weyerbusch hinter Raiffeisen - Gedänkstätte 1. Strasse  rechts abbiegen Richtung Flammersfeld
- In Flammersfeld hinter Gärtnerei links abbiegen und dann an der abknickenden Vorfahrtsstrasse links Richtung Seelbach
- Durch Seelbach durch nach Bettgenhausen und Hauptstr. hinter Eisenbanübergang links abbiegen folgen bis zum Buswendeplatz --                 dann in Strasse " Am Sportplatz " 1
- Parken unter- und oberhalb des Sportplatzes möglich.

Anfahrt von Altenkirchen:
- In Altenkirchen auf die B256 Richtung Flammersfeld ca. 6 km
- in Obernau Ortsausgang links abbiegen Richtung Berzhausen/Strickhausen
- in Berzhausen hinter den Eisenbahnschienen 1. Straße nach rechts in die Wiesenstraße folgen - Henry-Hütte ist dort schon ausgeschildert.
- und vor der Eisenbahnunterführung links abbiegen
- die Henry-Hütte ist auch dort beschildert  mit "  Am Sportplatz 1  "   .

Funktionsträger im Verein:


 

1. Vorsitzender: Julian Redel 0163-3385596 redel-seelbach(at)t-online.de
2. Vorsitzender: Manuel Hickmann 0177-4255211 manuelhickmann(at)online.de

1. Geschäftsführer: Wilfried Holzapfel  0171-5491083 holzapfelw(at)freenet.de
2. Geschäftsführer: Hans-Gerd Sanner

1. Schriftführer: Ralf Supenkämper
2. Schriftführer: Klaus Bay

1. Schatzmeister: Torsten Breitenbach
2. Schatzmeister: Egon Fetthauer

Jugendleiter: Heinz Redel

Medien/Werbung: Manuel Hickmann

Beisitzer - sportlicher Bereich: Constantin Redel
Beisitzer - kaufmännischer Bereich: Markus Sanner

Abteilungsleitung Fußball: Julian Redel / Manuel Hickmann     
Spielbetrieb Alte Herren: Hans-Gerd Sanner / Wilfried Holzapfel

Schießsport: Hubert Daun / Angelika Daun / Pascal Hänel

Hüttenwarte: Winfried Sommer / Werner Kross / Hubert Daun
                      Niklas Helzer / Justin Pinger / Jonas Sanner / André Krämer
          
Bekleidung: Liane Redel

Kassenprüfer: Ulrich Birkenbeul / Rüdiger Storbeck

Kassenprüfer Ersatz: Uwe Petrasch

 

Unterkategorien


Herzlich Willkommen auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach e.V. 1973

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Ich hoffe Sie haben ein wenig
Zeit und Lust etwas über unseren Verein aus dem schönen Seelbach zu erfahren.

Wir sind ein Hobby-Club der im Jahre 1973 von ein paar "Fußballverrückten" gegründet wurde.
Am Anfang wurde noch auf dem Rasenplatz oben in der „Kaifhecke“ gespielt, ehe man den
Sportplatz nach Bettgenhausen holte und mit einem Vereinsheim unsere kleine Arena komplettierte.
„Henry-Hütte“ wurde das Vereinsheim getauft, in Anlehnung an unseren 1. Geschäftsführer
Wilfried „Henry“ Holzapfel. Sie dient nicht nur zum Umziehen und Duschen beim Fußball,
sondern ist auch ofmals für Feiern oder Veranstaltungen gebucht. Es ist schon unsere
zweite „Henry-Hütte“, da unsere erste am 08.05.2000 leider durch ein Feuer den Flammen
zum Opfer fiel. In mühevoller Eigenleistung konnten wir als Verein unsere „Henry-Hütte“
wieder aufbauen.

Neben unserer Ersten Fußballmannschaft gibt es auch noch eine Jugendmannschaft und eine Altherrenmannschaft.
Desweiteren hat der WHC, wie wir fast immer genannt werden, eine Schießsportabteilung.
Auf unserer Homepage sind diese einzelnen Abteilungen auch aufgelistet,
hier bekommen sie nähere Informationen wie z.B.: Spielberichte oder auch unter Bilder, Fotos
von den Mannschaften aus den letzten mehr als 35 Jahren.

Sie können sich natürlich auch unsere „Henry-Hütte dort auf Bildern anschauen, oder wie Sie diese
am besten anfahren. Selbstverständlich finden Sie hier auch die Ansprechpartner mit Kontaktdaten
für ihre Anliegen.

Wir hoffen Sie haben ein wenig Zeit für unsere Seite und finden Gefallen an unserem Verein.
Wir sind noch ein „richtiger“ Verein, legen viel Wert auf Kameradschaft, Spaß an den Aktivitäten
und freuen uns auf jeden, der mitmachen möchte.

Freuen würden wir uns auch über Lob, Tadel oder Verbesserungsvorschläge in
unserem Gästebuch.

Für alle Fragen stehen stellvertretend für den Verein folgende Personen immer zur Verfügung.

Julian Redel                             Wilfried Holzapfel
1. Vorsitzender                        1. Geschäftsführer
Schulstraße 26                        Hauptstraße 2
57632 Seelbach                      57632 Bettgenhausen
0163/3385596                         0171/5491083

oder per E-Mail auf unserer Homepage.

Viel Spaß auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

 

Aktuelles rund um den Verein: