News

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Wiedbachtaler

Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach e.V. 1973

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Ich hoffe Sie haben ein wenig
Zeit und Lust etwas über unseren Verein aus dem schönen Seelbach zu erfahren.

Wir sind ein Hobby-Club der im Jahre 1973 von ein paar "Fußballverrückten" gegründet wurde.
Am Anfang wurde noch auf dem Rasenplatz oben in der „Kaifhecke“ gespielt, ehe man den
Sportplatz nach Bettgenhausen holte und mit einem Vereinsheim unsere kleine Arena komplettierte.
„Henry-Hütte“ wurde das Vereinsheim getauft, in Anlehnung an unseren 1. Geschäftsführer
Wilfried „Henry“ Holzapfel. Sie dient nicht nur zum Umziehen und Duschen beim Fußball,
sondern ist auch ofmals für Feiern oder Veranstaltungen gebucht. Es ist schon unsere
zweite „Henry-Hütte“, da unsere erste am 08.05.2000 leider durch ein Feuer den Flammen
zum Opfer fiel. In mühevoller Eigenleistung konnten wir als Verein unsere „Henry-Hütte“
wieder aufbauen.

Neben unserer Ersten Fußballmannschaft gibt es auch noch eine Jugendmannschaft und eine Altherrenmannschaft.
Desweiteren hat der WHC, wie wir fast immer genannt werden, eine Schießsportabteilung.
Auf unserer Homepage sind diese einzelnen Abteilungen auch aufgelistet,
hier bekommen sie nähere Informationen wie z.B.: Spielberichte oder auch unter Bilder, Fotos
von den Mannschaften aus den letzten mehr als 35 Jahren.

Sie können sich natürlich auch unsere „Henry-Hütte dort auf Bildern anschauen, oder wie Sie diese
am besten anfahren. Selbstverständlich finden Sie hier auch die Ansprechpartner mit Kontaktdaten
für ihre Anliegen.

Wir hoffen Sie haben ein wenig Zeit für unsere Seite und finden Gefallen an unserem Verein.
Wir sind noch ein „richtiger“ Verein, legen viel Wert auf Kameradschaft, Spaß an den Aktivitäten
und freuen uns auf jeden, der mitmachen möchte.

Freuen würden wir uns auch über Lob, Tadel oder Verbesserungsvorschläge in
unserem Gästebuch.

Für alle Fragen stehen stellvertretend für den Verein folgende Personen immer zur Verfügung.

Julian Redel                             Wilfried Holzapfel
1. Vorsitzender                        1. Geschäftsführer
Schulstraße 26                        Hauptstraße 2
57632 Seelbach                      57632 Bettgenhausen
0163/3385596                         0171/5491083

oder per E-Mail auf unserer Homepage.

Viel Spaß auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

  

Neues aus dem Verein:


Terminplan Wiedbachtaler Hobby-Club 2018:
 
08.06.2018 19.00 Uhr Treffen bei den Motorradfreunden Seelbach
15.06.2018 17.45 Uhr Turnier in Birnbach
20.06.2018 Spiel gegen Amboss Kickers Döttesfeld in Döttesfeld
23.06.2018 Turnier in Limbach
30.06.2018 Turnier in Oberirsen
06.07.2018 Turnier in Hasselbach
16.07.2018 Spiel gegen Amboss Kickers Döttesfeld in Bettgenhausen
21.07.2018 16.00 Uhr Turnier in Erbach
03.-04.08.2018 Sportfest WHC
10.09.2018 Spiel gegen Hilgenroth in Bettgenhausen
22.09.2018 Flutlichtcup WHC
 
Aktualsierungen folgen - Rückfragen bitte bei dem 1. Vorsitzenden
und Spielleiter Julian Redel Tel. 0163-3385596.


Willkommen in der Abteilung Fussball

Die älteste Abteilung des Hobbyclubs ist die Abteilung Fussball.



1. Mannschaft (Juli 2015)

Sie ist entstanden, als sich damals im Jahr 1973 die Gründungsmitglieder entschlossen, eine Hobbymannschaft und damit eine Hobby-Fussballmannschaft zu gründen. Mit dieser Mannschaft wollte man die Hobbyliga und die Turniere im näheren und weiteren Umkreis etwas das Fürchten lehren und dies gelang auch. Man holte z.B. 76 u. 81 die Meisterschaft und blieb zu all dem auch noch ungeschlagen (näheres dazu unter Geschichte) und und 77 u 79 wurde man Vizemeister. Die Abteilung Fussball ist bis heute auch die größte Abteilung im Club. Zu der 1. Mannschaft, kommt noch die 1986 gegründete AH-Mannschaft und seit 1999 auch noch zwei Jugendmannschaften.

Unter dem Punkt Spielpläne finden Sie die aktuellen Spielpläne der verschiedenen Mannschaften.
Unter dem Punkt Bilder finden Sie Mannschafts Fotos sowie Fotos zur jährlichen Sportwoche.

Wollen Sie mit Ihrem Hobbyclub oder Ihrer Thekenmannschaft gegen uns antreten ? Gerne laden wir Sie zu einem Spiel ein. Näheres und eine event. Terminabsprache können Sie mit einem unserer Vorstandsmitglieder besprechen oder schicken Sie uns mit Hilfe des Kontakt-Formulares eine kurze Anfrage, wir rufen Sie dann zurück.

Ansprechpartner direkt sind:

Jugend E/D und AH:
1. Geschäftsführer
Wilfried Holzapfel 02685/405 - 0171/5491083 für Jugend u. AH
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und Jugendleiter
Heinz Redel 02685/545 - 0175/2583838

Hans-Gerd Sanner   026816573  oder 01601189212  für AH

E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Mannschaft:
1. Vorsitzender
Julian Redel 0163/3385596
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und Manuel Hickmann 0177/4255211
E-Mail: manuelhickmann(@)online.de

 

Einige Daten zur neuen Henry-Hütte:



Baujahr:     2001    
Eröffnung:  1. Dezember 2001
Größe:       11x7m
Bestuhlung: 80 Sitzplätze ohne Tische  -    mit Tischen 65 Sitzplätze
                  u. 5 Stehtische
 - verschiedene Stellmöglichkeiten siehe in den Bildern unten

       
Die Hütte ist ausgestattet mit Toiletten und Duschen, sowie einer modern eingerichteten Küche mit kompletter Ausstattung.  Büffet kann im Innenraum - es steht auch ein von der Innenseite einsehbarer Nebenraum zur Verfügung.

Eine gemütliche Theke ( aus Edelstahl mit kompletter neuer Kühlung) umbaut aus massivem Holz lädt auf kühle Getränke ein.

Vorhanden ist auch ein großer fahrbarer Gasgrill sowie eine große Wanne mit 2m Durchmesser im Außenbereich für Lagerfeuer usw.
 
Neben der Bestuhlung befindet sich noch genug Platz für Stehtische oder zum Tanzen.
Auf der hinteren Wand wurden alle verewigt, die damals bei der Aktion "Kauf einen Stein für die neue Henry-Hütte" teilgenommen haben.    







Die neue, modern ausgestattete Küche:



Verschiedene Stellmöglichkeiten der Tische in der Henry-Hütte:
  

   

  

   

   

   

   



Weitere Informationen erhalten Sie bei dem 1. Vorsitzenden Wilfried Holzapfel oder allen anderen Mitgliedern des Vorstands.

Die neue Henry- Hütte

Baujahr:     2001
Eröffnung:  1. Dezember 2001
Größe:       11x7 m innen plus Küche u Nebenräume

Bestuhlung: 80 Sitzplätze ohne Tische - mit Tischen 67 Sitzplätze
                  dazu sind 7 Stehtische auf einem einem Rollwagen vorhanden.

Im Außenbereich sind 4 Bänke vorhanden - bzw. im Bestand sind noch Zeltgarnituren.

Verschiedene Stellmöglichkeiten in der Hütte werden Ihnen unten auf Bildern angezeigt.

Unter den Fotos finden sie auch die Kosten der Anmietung, bzw. wo und bei wem sie Sie die Henry-Hütte mieten können !!

   

    
Die Hütte ist ausgestattet mit Toiletten und Duschen, sowie einer modern eingerichteten Küche mit kompletter Ausstattung (3 Kühlschränke vorhanden). Büffet kann im Innenraum - besser ist es aber im Nebenraum, den man von innen einsehen kann.

Eine gemütliche Theke (aus Edelstahl mit komplett neuer Kühlung - verbunden mit der Zapfanlage, zusätzlich gibt es einen Durchlaufkühler) umbaut aus massivem Holz lädt auf kühle Getränke ein.

Eine Musikanlage (Verstärker mit Laptopanschluß - CD-Spieler) steht nicht im Raum - kann aber für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden - ansonsten Ihre private Anlage mitbringen oder Profi-Anlage besorgen. 

Getränke können selbst gekauft werden oder durch einen beliebigen Händler geliefert werden - bei kleineren Anlässen auch aus dem Vereinsbestand.

Vorhanden ist auch ein großer fahrbarer Gasgrill mit Grillrost oder Pfanne sowie eine große Stahlwanne mit 1,80 m Durchmesser im Außenbereich für Lagerfeuer - bzw. Stockbrot !

Ebenfalls vorhanden ist ein Einkocher für warme Getränke wie Glühwein oder zum Warmhalten von Würstschen usw.

Es ist eine fest installierte Beamer-Leinwand - 240 x 135 - in der Henry-Hütte angebracht. Beamer kann zur Verfügung gestellt werden.

Vorhanden ist auch ein Fernsehanschluß und ein Telefonanschluß.

Ebenfalls vorhanden ist ein Tischfussball-Kicker.

Auch Dart mit elektrischer Anzeige kann man in der Hütte spielen, Pfeile können ausgeliehen werden.

Benutzt werden kann auch das angrenzende Sportgelände - bitte besonders die Sperrschilder im Spätherbst /Winter und frühen Frühjahr beachten - Rasen darf dann nicht bespielt werden !!

Seit 2011 gibt es auch eine komplett neue Flutlichtanlage. 

Im südlichen Außenbereich vom Spielfeld (hinter dem Tor) kann auch gezeltet werden.

Eine neue Drainage auf dem Spielfeld wurde 2015 eingebaut und eine neue Zaunerhöhung zur Bahnseite hin.

Angeschafft wurde auch eine fahrbare Wiesenschleppe um den Sportplatz abzuziehen.

Die Zufahrt zum unteren Parkplatz wurde in 2016 geplastert.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 

Verboten sind außer Silvester grundsätzlich Feuerwerke aller Art !!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 


Neben der Bestuhlung befindet sich noch genug Platz für Stehtische oder zum Tanzen.
Auf der hinteren Wand wurden alle verewigt, die damals bei der Aktion "Kauf einen Stein für die neue Henry-Hütte" teilgenommen haben.

Parkplätze sind oben direkt an der Henry-Hütte bzw. - Zufahrt aus Richtung  Berzhausen oder von der Hauptstrasse im Ortsteil Bettgenhausen abbiegen auf die Strasse  "Am Sportplatz " an der Wendeplatte  -  von der hier auch Zufahrt für 35 Parkplätze weitere unterhalb des Sportplatzes   - Fußweg von dort 25 m zur Henry-Hütte.

Henry-Hütte kann auch mit Linienbus (Schulbus) erreicht werden - Haltepunkt direkt angrenzend an unteren Parkplatz.

Die Henry-Hütte wurde übrigens im Januar/Februar 2017 komplett neu sarniert - Fussboden - Wände - Decke - Theke und noch viele andere Dinge.

Buchen und Kosten finden Sie unterhalb der Fotos für Stellmöglichkeiten im Innenraum !!

      

Die neue, modern ausgestattete Küche:



Verschiedene Stellmöglichkeiten der Tische in der Henry-Hütte:
      

          

            

       

      

   

       











Buchen und Kosten !

Buchen können Sie die Hütte beim 1. Geschäftsführer Wilfried Holzapfel unter der Telefon-Nummer: 02685/405 oder 0171/5491083 - am besten immer auf der Festnetztnummer,
da dort auch der Terminkalender griffbereit ist.
Informationen über die Verfügbarkeit können sie unter HÜTTE und dann dem BELEGUNGSPLAN ( hier stehen aber nur die Termine der Vermietung , aber nicht,  wenn die Henry-Hütte auch an anderen Tagen belegt ist )am besten einfach auf TERMINE gehen - hier finden sie den kompletten Belegungsplan !  

Hier können sie dann die komplette Belegung der Hütte und auch die anderen Tätigkeiten im Verein einsehen.

Da der Belegungsplan nicht ständig aktuell gehalten werden kann (alle 8 Tage) ist es empfehlenswert genauere Informationen zur Belegung unter der oben genannten Telefonnummer zu erfragen.


Noch mal die Info - bitte auf  "Termine" gehen und so können  Sie die komplette  Belegung der Henry-Hütte ablesen.


Die Preise:

Hütte pro Tag: 70 € 

Dazu kommt eine Endreinigung von 30,00 € sowie die Kosten für Strom, Gas und Wasser. Vereinsmitglieder erhalten auf Grund der Beitragszahlungen eine Ermäßigung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem 1. Geschäftsführer Wilfried Holzapfel oder allen anderen Mitgliedern des Vorstands.

Unterkategorien


Herzlich Willkommen auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach e.V. 1973

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Ich hoffe Sie haben ein wenig
Zeit und Lust etwas über unseren Verein aus dem schönen Seelbach zu erfahren.

Wir sind ein Hobby-Club der im Jahre 1973 von ein paar "Fußballverrückten" gegründet wurde.
Am Anfang wurde noch auf dem Rasenplatz oben in der „Kaifhecke“ gespielt, ehe man den
Sportplatz nach Bettgenhausen holte und mit einem Vereinsheim unsere kleine Arena komplettierte.
„Henry-Hütte“ wurde das Vereinsheim getauft, in Anlehnung an unseren 1. Geschäftsführer
Wilfried „Henry“ Holzapfel. Sie dient nicht nur zum Umziehen und Duschen beim Fußball,
sondern ist auch ofmals für Feiern oder Veranstaltungen gebucht. Es ist schon unsere
zweite „Henry-Hütte“, da unsere erste am 08.05.2000 leider durch ein Feuer den Flammen
zum Opfer fiel. In mühevoller Eigenleistung konnten wir als Verein unsere „Henry-Hütte“
wieder aufbauen.

Neben unserer Ersten Fußballmannschaft gibt es auch noch eine Jugendmannschaft und eine Altherrenmannschaft.
Desweiteren hat der WHC, wie wir fast immer genannt werden, eine Schießsportabteilung.
Auf unserer Homepage sind diese einzelnen Abteilungen auch aufgelistet,
hier bekommen sie nähere Informationen wie z.B.: Spielberichte oder auch unter Bilder, Fotos
von den Mannschaften aus den letzten mehr als 35 Jahren.

Sie können sich natürlich auch unsere „Henry-Hütte dort auf Bildern anschauen, oder wie Sie diese
am besten anfahren. Selbstverständlich finden Sie hier auch die Ansprechpartner mit Kontaktdaten
für ihre Anliegen.

Wir hoffen Sie haben ein wenig Zeit für unsere Seite und finden Gefallen an unserem Verein.
Wir sind noch ein „richtiger“ Verein, legen viel Wert auf Kameradschaft, Spaß an den Aktivitäten
und freuen uns auf jeden, der mitmachen möchte.

Freuen würden wir uns auch über Lob, Tadel oder Verbesserungsvorschläge in
unserem Gästebuch.

Für alle Fragen stehen stellvertretend für den Verein folgende Personen immer zur Verfügung.

Julian Redel                             Wilfried Holzapfel
1. Vorsitzender                        1. Geschäftsführer
Schulstraße 26                        Hauptstraße 2
57632 Seelbach                      57632 Bettgenhausen
0163/3385596                         0171/5491083

oder per E-Mail auf unserer Homepage.

Viel Spaß auf der Homepage des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach

 

Aktuelles rund um den Verein: